§ 7 BBiG, Anrechnung beruflicher Vorbildung auf die Ausbildungszeit
Paragraph Berufsbildungsgesetz

(1) Die Landesregierungen können nach Anhörung des Landesausschusses für Berufsbildung durch Rechtsverordnung bestimmen, dass der Besuch eines Bildungsganges berufsbildender Schulen oder die Berufsausbildung in einer sonstigen Einrichtung ganz oder teilweise auf die Ausbildungszeit angerechnet wird. Die Ermächtigung kann durch Rechtsverordnung auf oberste Landesbehörden weiter übertragen werden.


(2) Die Anrechnung nach Absatz 1 bedarf des gemeinsamen Antrags der Auszubildenden und Ausbildenden. Der Antrag ist an die zuständige Stelle zu richten. Er kann sich auf Teile des höchstzulässigen Anrechnungszeitraums beschränken.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Ausbildungsvertragsmuster TVAöD BBiG (weiblich)

https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/downloads/DE/themen/oeffentlicherDienst/arbe...
7. Dauer des Erholungsurlaubs. Die Auszubildende erhält Erholungsurlaub nach § 9 TVAöD - Besonderer Teil BBIG - . Hiernach beträgt der Erholungsurlaub zur Zeit. vom bis 31. Dezember Ausbildungstage,. vom 1. Januar bis 31. Dezember Ausbildungstage,. vom 1


PDF Dokumente zum Paragraphen

Anrechnung und Verkürzung von Ausbildungszeiten nach § § 7, 8 ...

https://www.bundestag.de/blob/436858/6ecd335ae2f9e045a7fa92bb899c23a7/wd-8-042-...
24.05.2016 - Anrechnung nach § 7 Berufsbildungsgesetz (BBiG) und. Verkürzung nach § 8 BBiG. 4. 2. Formen der Ausbildungsverkürzung. 5. 2.1. Ausbildungsverkürzung bei beruflicher Vorbildung. 5. 2.1.1. Anrechnung einer berufsvorbereitenden Maßnahme (§7 BBi

Berufsbildungsgesetz - BiBB

https://www.bibb.de/dokumente/pdf/bbig_1969.pdf
Ausbildungszweck dienen und seinen körperlichen Kräften angemessen sind. BBiG § 7 Freistellung. Der Ausbildende hat den Auszubildenden für die Teilnahme am Berufsschulunterricht und an Prüfungen freizustellen. Das gleiche gilt, wenn Ausbildungsmaßnahmen

BBiG-Handlungshilfe - DGB Bestellservice

https://www.dgb-bestellservice.de/besys_dgb/pdf/DGB41242.pdf
7. „Hätte ich das gewusst ...” – Die Pflichten eines Auszubildenden. Nicht nur der Ausbildungsbetrieb hat Verpflichtungen dem Auszubil- denden gegenüber. Auch Auszubildende haben Pflichten. Dabei ist an oberster Stelle zu nennen: Auszubildende haben sich

Aktualisierung der Ausbildungsvertragsmuster

https://www.imagi.de/RundschreibenDB/DE/2017/RdSchr_20170811.pdf?__blob=publica...
11.08.2017 - Formerfordernisse den heutigen Möglichkeiten angepasst. Nach § 13 Satz 2 Nummer 7 BBiG sind nunmehr die Auszubildenden verpflichtet, einen schriftlichen oder elektronischen Ausbildungsnachweis zu führen. Im Gegen- zug obliegt Ausbildenden di

Kommentare Berufsbildungsgesetz - IHK Frankfurt am Main

https://www.frankfurt-main.ihk.de/pdf/berufsbildung/Kommentare_Berufsbildungsge...
Neues BBiG. Altes BBiG. § 7. Anrechnung beruflicher Vorbildung auf die Ausbildungszeit. (1) Die Landesregierungen können nach Anhö- rung des Landesausschusses für Berufsbildung durch Rechtsverordnung bestimmen, dass der. Besuch eines Bildungsganges beruf


Webseiten zum Paragraphen

§ 7 BBiG Anrechnung beruflicher Vorbildung auf die Ausbildungszeit ...

http://www.buzer.de/gesetz/3118/a44152.htm
(1) Die Landesregierungen können nach Anhörung des Landesausschusses für Berufsbildung durch Rechtsverordnung bestimmen, dass der Besuch eines Bildungsganges berufsbildender Schulen oder die Berufsausbildung in einer sonstigen Einrichtung.

BBiG § 7 Anrechnung beruflicher Vorbildung auf die Ausbildungszeit ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136712_7/
23.03.2005 - (1) 1Die Landesregierungen können nach Anhörung des Landesausschusses für Berufsbildung durch Rechtsverordnung bestimmen, dass der Besuch eines Bildungsganges berufsbildender Schulen oder die Berufsausbildung in einer sonstigen Einrichtung g

Berufsbildungsgesetz (BBiG) - institut-bildung-coaching.de

https://www.institut-bildung-coaching.de/wissen/ausbildung-hintergrundwissen/da...
Weiter zu § 7 Berufsbildungsgesetz: Anrechnung von beruflicher Vorbildung - Die Ausbildungszeit verkürzt sich dann laut § 7 BBiG entsprechend. Bei einer Anrechnung zählt die angerechnete Zeit im Hinblick auf die Vergütung als bereits zurückgelegte Ausbil

Berufsbildungsgesetz: BBiG | Leinemann / Taubert | 2. Auflage, 2008 ...

http://www.beck-shop.de/leinemann-taubert-berufsbildungsgesetz-bbig/productview...
Leinemann, Taubert, Berufsbildungsgesetz: BBiG, Kommentar, 2008, Buch, Kommentar, 978-3-406-53503-1, portofrei.

Änderung des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) - IHK Ostbrandenburg

https://www.ihk-ostbrandenburg.de/produktmarken/Aus_Weiterbildung/aenderung-des...
05.04.2017 - Dazu wurde in § 13 BBiG (Pflichten des Auszubildenden) eine neue Ziffer 7 eingeführt. Diese lautet: „7. einen schriftlichen oder elektronischen Ausbildungsnachweis zu führen.“ Der Gesetzgeber verlangt, dass die Form des Führens des Ausbildun


Werbung

  • Verortung im BBiG

    BBiGTeil 2 Berufsbildung › Kapitel 1 Berufsausbildung › Abschnitt 1 Ordnung der Berufsausbildung; Anerkennung von Ausbildungsberufen › § 7

  • Zitatangaben (BBiG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 2005, 931
    Ausfertigung: 2005-03-23
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 14 G v. 17.7.2017 I 2581

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BBiG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 7 BBiG
    § 7 Abs. 1 BBiG oder § 7 Abs. I BBiG
    § 7 Abs. 2 BBiG oder § 7 Abs. II BBiG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Berufsbildungsgesetz.net