§ 42 BBiG, Beschlussfassung, Bewertung der Abschlussprüfung
Paragraph Berufsbildungsgesetz

(1) Beschlüsse über die Noten zur Bewertung einzelner Prüfungsleistungen, der Prüfung insgesamt sowie über das Bestehen und Nichtbestehen der Abschlussprüfung werden durch den Prüfungsausschuss gefasst.


(2) Zur Vorbereitung der Beschlussfassung nach Absatz 1 kann der Vorsitz mindestens zwei Mitglieder mit der Bewertung einzelner, nicht mündlich zu erbringender Prüfungsleistungen beauftragen. Die Beauftragten sollen nicht derselben Mitgliedergruppe angehören.


(3) Die nach Absatz 2 beauftragten Mitglieder dokumentieren die wesentlichen Abläufe und halten die für die Bewertung erheblichen Tatsachen fest.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Rahmenregelung für Ausbildungsregelungen für behinderte ... - BiBB

https://www.bibb.de/tools/berufesuche/index.php/regulation/empfehlung_136_rahme...
17.12.2009 - AUSGEWÄHLTER BESCHLÜSSE. ZUR BERUFLICHEN BILDUNG. Titel: Rahmenregelung für Ausbildungsregelungen für behinderte Menschen gemäß § 66 BBiG/§ 42m HwO. (Stand 15. Dezember 2010). Ausschuss: Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung.

Rahmenrichtlinien für Ausbildungsregelungen nach § 66 BBiG ... - BiBB

https://www.bibb.de/dokumente/pdf/empfehlung_118-rahmenrichtlinien_ausb.regelun...
20.06.2006 - ZUR BERUFLICHEN BILDUNG. Titel: Empfehlung des Hauptausschusses des Bundes- instituts für Berufsbildung. Rahmenrichtlinien für Ausbildungsregelungen nach §. 66 BBiG und § 42m HwO für behinderte Menschen. Ausschuss: Hauptausschuss des Bundesi

Ausbildungsregelungen nach § 66 BBiG/§ 42m HwO für Menschen mit ...

https://www.duesseldorf.ihk.de/blob/dihk24/produktmarken/Ausbildung/downloads/3...
Ausbildungsregelungen nach § 66 BBiG/§ 42m HwO für Menschen mit Behinderung und. ReZA-Qualifikation für das Ausbildungspersonal. Eine Sachstandsanalyse. Endbericht. Maria Zöller. Christian Srbeny. Dr. Julia Jörgens. Laufzeit [III/15-III/16]. Bundesinstit

Ausbildungsregelungen nach § 66 BBiG/§ 42m HwO für ... - BiBB

https://www2.bibb.de/bibbtools/tools/dapro/data/documents/pdf/eb_78141.pdf
Ausbildungsregelungen nach § 66 BBiG/§ 42m HwO für Menschen mit Behinderung und. ReZA-Qualifikation für das Ausbildungspersonal. Eine Sachstandsanalyse. Abschlussbericht. Maria Zöller. Christian Srbeny. Dr. Julia Jörgens. Laufzeit [III/15-III/16]. Bundes

Gleichgestellte Fortbildungsprüfungen nach §§ 53, 54 BBiG/§§ 42, 42 ...

https://www.oth-regensburg.de/fileadmin/media/studium/bewerbung/pdf/Zuordnungsl...
Unabhängig von der vorstehenden, nicht abschließenden Auflistung gelten als der Meisterprüfung gleichgestellte. Fortbildungsprüfungen alle beruflichen Fortbildungsprüfungen, die. • nach den §§ 53, 54 des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) bzw. §§ 42, 42a der


Webseiten zum Paragraphen

§ 42 BBiG Beschlussfassung, Bewertung der Abschlussprüfung ...

https://www.buzer.de/gesetz/3118/a44187.htm
(1) Beschlüsse über die Noten zur Bewertung einzelner Prüfungsleistungen, der Prüfung insgesamt sowie über das Bestehen und Nichtbestehen der Abschlussprüfung werden durch den Prüfungsausschuss gefasst. (2) Zur.

Erstausbildungen nach § 66 BBiG / § 42m HwO / Fachpraktikerberufe ...

https://www.rehadat-bildung.de/de/angebote/erstausbildung-nach-paragr-66-paragr...
Hier finden Sie Infos zu und Anbieter von Erstausbildungen nach § 66 BBiG / § 42m HwO / Fachpraktikerberufe.

BIBB / Rahmenregelung für Ausbildungsregelungen für behinderte ...

https://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/bwp/show/6180
Rahmenregelung für Ausbildungsregelungen für behinderte Menschen gemäß § 66 BBiG/§ 42m HwO. Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hat auf seiner Sitzung am 17. Dezember 2009 in Bonn die Empfehlung "RAHMENREGELUNG für Ausbildungs

Industriefachhelfer/in (§66 BBiG/§42m HwO) - www.planet-beruf.de

http://planet-beruf.de/schuelerinnen/mein-beruf/berufe-von-a-z/ausbildungsberuf...
Dies ist ein Ausbildungsberuf für Menschen mit Behinderungen, für die wegen Art und Schwere ihrer Behinderung eine Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf nicht in Betracht kommt. BERUFENET-Steckbrief. Industriefachhelfer/in (§66 BBiG /§42m HwO

Ausbildungsregelungen nach §66 BBiG/§42m HwO - ueberaus.de

https://www.ueberaus.de/wws/26446750.php
10.11.2017 - Bislang gab es nur unzureichende Daten zu den Ausbildungsregelungen nach §66 BBiG/§42m HwO für Menschen mit Behinderung sowie zur rehabilitationspädagogischen Zusatzqualifikation für Ausbilderinnen und Ausbilder (ReZA). Die nun vorliegende S


Werbung

  • Verortung im BBiG

    BBiGTeil 2 Berufsbildung › Kapitel 1 Berufsausbildung › Abschnitt 5 Prüfungswesen › § 42

  • Zitatangaben (BBiG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 2005, 931
    Ausfertigung: 2005-03-23
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 14 G v. 17.7.2017 I 2581

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BBiG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 42 BBiG
    § 42 Abs. 1 BBiG oder § 42 Abs. I BBiG
    § 42 Abs. 2 BBiG oder § 42 Abs. II BBiG
    § 42 Abs. 3 BBiG oder § 42 Abs. III BBiG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Berufsbildungsgesetz.net