§ 46 BBiG, Entscheidung über die Zulassung
Paragraph 46 Berufsbildungsgesetz

(1) Über die Zulassung zur Abschlussprüfung entscheidet die zuständige Stelle. Hält sie die Zulassungsvoraussetzungen nicht für gegeben, so entscheidet der Prüfungsausschuss.


(2) Auszubildenden, die Elternzeit in Anspruch genommen haben, darf bei der Entscheidung über die Zulassung hieraus kein Nachteil erwachsen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Berufsbildungsgesetz - BiBB

https://www.bibb.de/dokumente/pdf/bbig_1969.pdf
BBiG § 46 Berufliche Fortbildung. (1) Zum Nachweis von Kenntnissen, Fertigkeiten und Erfahrungen, die durch berufliche. Fortbildung erworben worden sind, kann die zuständige Stelle Prüfungen durchführen; sie müssen den besonderen Erfordernissen beruflich

Richtlinien für Fortbildungsprüfungsordnungen gemäß §§ 46 ... - BiBB

https://www.bibb.de/dokumente/pdf/HA17.pdf
18.04.1973 - Unbeschadet der von der zuständigen Stelle zu treffenden materiellen Regelung nach § 46 Abs. 1 BBiG / §. 42 Abs. 1 HwO erläßt der Bundesausschuß für Berufsbildung aufgrund der §§ 46 und 41 des. Berufsbildungsgesetzes (BBiG) vom 14. August 19

Berufsbildungsgesetz - BMBF

https://www.bmbf.de/pub/Berufsbildungsgesetz.pdf
Zulassung zur Abschlussprüfung. § 44. Zulassung zur Abschlussprüfung bei zeitlich auseinander fallenden Teilen. § 45. Zulassung in besonderen Fällen. § 46. Entscheidung über die Zulassung. § 47. Prüfungsordnung. § 48 ... BERUFSBILDUNGSGESETZ. Berufsbildu

Zulassung zur Abschlussprüfung nach BBiG

http://www.bs-guestrow.de/pdf/Zulassung.pdf
Zulassung zur Abschlussprüfung nach BBiG. Die Frage, ob der einzelne Auszubildende die Ausbildungszeit wirklich absolviert hat, sorgt für Diskussionen und Zündstoff in den Betrieben, Beruflichen Schulen und bei. Bildungsträgern. Deshalb beantworten wir i

Fortbildungsregelung (gem. § 46 Abs. 1 BBiG) im Agrarbereich

http://www.lksh.de/fileadmin/dokumente/Aus-Weiterbildung/Lehrgaenge-Seminare/Fo...
09.07.1993 - Berufsabschluss Gärtner/in und anschließend mindestens 3 Jahre Berufspraxis in Be- trieben des Gartenbaues oder in Betrieben mit überwie- gendem Absatz von Gartenbauprodukten oder Berufsabschluss Landwirt/in, Winzer/in, ländl. Haus- wirtscha


Webseiten zum Paragraphen

BBiG § 46 Entscheidung über die Zulassung - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136712_46/
17.07.2017 - Teil 2: Berufsbildung. Kapitel 1: Berufsausbildung. Abschnitt 5: Prüfungswesen. § 46 Entscheidung über die Zulassung. (1) 1Über die Zulassung zur Abschlussprüfung entscheidet die zuständige Stelle. 2Hält sie die Zulassungsvoraussetzungen nic

Berufsbildungsgesetz (BBiG): § .46 Entscheidung über die Zulassung

http://www.beamtenausbildung-online.de/berufsbildungsgesetz_paragraf_46
Berufsbildungsgesetz (BBiG): § .46 Entscheidung über die Zulassung. Der INFO-SERVICE Öffentlicher Dienst bietet aktuelle und besonders günstige Publikationen für Beamte und Tarifkräfte in Bund, Ländern und Gemeinden. Eine Übersicht der Titel und Preise f

898 Berufsbildungsgesetz (BBiG) - Kirchenrecht Online ...

https://www.kirchenrecht-ekir.de/document/2616
Weiter zu § 46 Entscheidung über die Zulassung - § 46. Entscheidung über die Zulassung. ( 1 ) Über die Zulassung zur Abschlussprüfung entscheidet die zuständige Stelle. Hält sie die Zulassungsvoraussetzungen nicht für gegeben, so entscheidet der Prüfungs

Berufsbildungsgesetz 1969 (BBiG) - SIDI Blume

http://www.sidiblume.de/info-rom/allg/ausbildung/bbig1969.htm
31.03.2005 - BBiG 1969 (2005-01-01) - Außer Kraft getreten, am 1.4.2005 durch Artikel 8 Abs. 1 des Gesetzes zur Reform der beruflichen Bildung ..... Für die berufliche Fortbildung (§ 46) und die berufliche Umschulung (§ 47) behinderter Menschen (§ 2 Abs.

Prüfungsordnung der „Offenen Baustein ... - Landesrecht NRW

https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_text?anw_nr=1&gld_nr=2&ugl_nr=2123&bes_id=3...
September 1993 erläßt die Zahnärztekammer Nordrhein gemäß §41 Satz l und § 46 Abs. l des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) vom 14. August 1969 (BGB1. I S. 1112), zuletzt geändert durch Verordnung vom 30. Juli 1993 (BGB1. I S. 1446) die folgende Prüfungsordnu


  • Verortung im BBiG

    BBiGTeil 2: Berufsbildung › Kapitel 1: Berufsausbildung › Abschnitt 5: Prüfungswesen › § 46

  • Zitatangaben (BBiG)

    Periodikum: BGBl I
    Zitatstelle: 2005, 931
    Ausfertigung: 2005-03-23
    Stand: Zuletzt geändert durch Art. 14 G v. 17.7.2017 I 2581

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das BBiG in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 46 BBiG
    § 46 Abs. 1 BBiG oder § 46 Abs. I BBiG
    § 46 Abs. 2 BBiG oder § 46 Abs. II BBiG

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Berufsbildungsgesetz.net